Anzeige
Agenturen

DDB Hamburg verliert zwei Geschäftsführer

Das Omnicom-Network DDB muss künftig ohne zwei seiner Geschäftsführer auskommen. Am Standort Hamburg verlassen Florian Grimm und Elham Thienhaus die Kreativagentur. Das bestätigt die seit diesem Jahr von Toby Pschorr geleitete Agenturgruppe auf Anfrage von MEEDIA.

Reiner Kepler03.11.2022 14:42
Toby Pschorr –
Toby Pschorr – Foto: DDB/Voltage
Anzeige