Anzeige
Agenturen

Die Maschine Serviceplan läuft wie geschmiert

Die Serviceplan Group rechnet im laufenden Geschäftsjahr mit einer Umsatzsteigerung von mindestens zehn Prozent. CEO Florian Haller erläutert im Interview die Gründe dafür: konsequente Digitalisierung und Internationalisierung sowie Aufbau von Customized Agencies. Haller will die kreative Schlagkraft der Gruppe in den sozialen Medien künftig noch stärker als bisher ausspielen.

Reiner Kepler14.01.2022 15:15
Serviceplan Group-CEO Florian Haller —
Serviceplan Group-CEO Florian Haller — Foto: Serviceplan
Anzeige