Anzeige
Agenturen

GWA: Birke und Partner ist 133. Mitglied

Birke und Partner ist neues Mitglied des Agenturenverbands GWA. Die Agentur sei führend im Bereich History Marketing, so der GWA. Birke und Partner ist Mitglied Nummer 133, zwei weitere Mitgliedschaften seien zudem beschlossen.

Meedia Redaktion03.11.2022 10:48
Foto: GWA

1993 gegründet, beschäftigt die Agentur aus Erlangen circa 25 feste Mitarbeiter. Sie hat sich darauf spezialisiert, Unternehmen und Organisationen dabei zu unterstützen, ihre Herkunft für Marketing und Kommunikation nutzbar zu machen. Das umfasst zum Beispiel den Bereich ‚History Research‘, also die Recherche und die Aufbereitung der Unternehmensgeschichte nach wissenschaftlichen Maßstäben.

Zu den Kunden gehören BASF, Brose, Baerlocher, Netzsch, NürnbergMesse, Puma, Schamel, Sparkasse Nürnberg, Staedtler sowie Zwiesel Glas. „In einer Zeit, in der Marketer und Kommunikatoren immer mehr Content fordern, liefern wir authentische, ehrliche und für die Marken passende Inhalte – das 'based on a true story' der Unternehmenskommunikation“, so Geschäftsführer Michael Bantele. Ebenfalls als Geschäftsführer zeichnet Geschäftsführer Fabian Birke.

Erst kürzlich hatte der GWA die neue Mitgliedschaft von Territory mit seinen etwa 1.000 Mitarbeitern mitgeteilt. Insgesamt sind übers Jahr 2022 folgende weitere Agenturen GWA-Mitglieder geworden: House of Yas, Brinkert Lück, Anomaly, Helllicht, OneTwoSocial, Segmenta, Pio sowie GroupM mit seinen Agenturen wie Mediacom und Wavemaker. Auf Anfrage von MEEDIA teilt der GWA mit, dass die Mitgliedschaft zweier weiterer Agenturen beschlossen ist, deren Beitritt aber erst noch kommuniziert werde. Mit diesen beiden käme der Verband auf 135 Mitglieder. Zudem lägen zwei weitere Anträge zur GWA-Mitgliedschaft vor.

rk

Anzeige