Anzeige
Agenturen

"Unbeweglichkeit ist der Feind" – die agile Agentur-Kunde-Beziehung

Als ehemalige Marketingleitern von Bosch Siemens Hausgeräte (BSH) kennt Mirjam Jentschke die Schwierigkeiten in der Beziehung zwischen Agentur und Kunde aus dem Effeff. Nun versucht sie mit ihrer eigenen Beratung zwischen beiden Parteien zu vermitteln und mehr Digitalisierung und Agilität in die Prozesse zu bringen.

Frank Puscher08.04.2022 13:45
Mirjam Jentschke hilft Unternehmen und Agenturen, eine agile Form der Zusammenarbeit umzusetzen. Agilität ist für die ehemalige Markenchefin von Siemens bei BSH allerdings kein Selbstzweck.
Mirjam Jentschke hilft Unternehmen und Agenturen, eine agile Form der Zusammenarbeit umzusetzen. Agilität ist für die ehemalige Markenchefin von Siemens bei BSH allerdings kein Selbstzweck. Foto: Fautlefaire
Anzeige