Anzeige
IVW, MA & Co.

Die große Auflagenbilanz der Regionalzeitungen

Die Auflagenverluste der deutschen Lokal- und Regionalzeitungen scheinen sich zu beschleunigen. Von den 88 großen Titeln, deren Zahlen MEEDIA in den Bundesländer-Rankings aufführt, büßten nur neun weniger als 2 Prozent ein. Am deutlichsten nach unten ging es erneut für die "Hamburger Morgenpost" und den Kölner "Express".

Jens Schröder26.10.2021 07:46
Anzeige