Anzeige
IVW, MA & Co.

Zeitschriften-IVW: fast nur rote Zahlen

Für 90 der 100 Top-Titel der Publikumszeitschriftenbranche ging es in Sachen Abonnements und Einzelverkäufen im dritten Quartal bergab. Das ist eins der Ergebnisse der neuesten IVW-Zahlen. Und: Einige der wenigen Gewinner legten wegen Sondereffekten und Digital-Kunden zu - nicht wegen Papier-Käufern.

Jens Schröder21.10.2022 11:04
Bild: IVW
Anzeige
Anzeige