Anzeige
Bewegtbild/TV

BR-Reporter bei Pressekonferenz in München angegriffen

Ein Reporter des Bayerischen Rundfunks (BR) ist am Rande einer Pressekonferenz in München von einem Mann angegriffen worden. Der Reporter habe Anzeige wegen Körperverletzung erstattet, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch.

dpa24.08.2022 09:31
Rundfunkhaus des Bayrischen Rundfunks in München. –
Rundfunkhaus des Bayrischen Rundfunks in München. – Foto: Imago 
Anzeige