Anzeige
Bewegtbild/TV

Der Halloween-Spuk auf Netflix geht mit "The Watcher" weiter

Sowohl die Anzahl als auch der Erfolg von True-Crime-Stories und Hexen-Produktionen auf Netflix deuten auf das baldige Gruselfest "Halloween" hin. Andere Formate haben es derzeit schwer, ein großes Publikum zu gewinnen. Die autobiographische Liebesgeschichte der Schauspielerin Tembi Locke lief als Alternative in der vergangenen Woche am besten.

Ann-Katrin Raudszus26.10.2022 15:38
Foto: Netflix

Zahlenmäßig nicht ganz so erfolgreich wie die Serie über den amerikanischen Serienkiller Jeffrey Dahmer, scheint die siebenteilige Thriller-Serie "The Watcher" den Horror-Hit jedoch endgültig abgelöst zu haben. Mit 148,24 Millionen gesehenen Stunden hält sich die auf einer wahren Begebenheit basierende Geschichte bereits zum zweiten Mal in Folge auf Platz 1 der wöchentlichen Netflix-Charts und konnte die gesehenen Stunden im Vergleich zur Vorwoche noch um 23,23 Millionen Stunden leicht ausbauen. Im direkten Vergleich liegt "The Jeffrey Dahmer Story" jedoch vorn. Sie kam in den ersten drei Wochen auf eine gestreamte Stundenzahl von 196,20 bis zu 299,84 Millionen Stunden. Dennoch halten sich beide Gruselformate bisher uneinholbar auf den ersten Plätzen des internationalen Netflix-Publikums.

Der höchste Serien-Neueinsteiger der Woche, das verfilmte Liebesdrama "From Scratch", basiert auf dem autobiographischen Roman der Schauspielerin Tembi Locke und erzählt die Geschichte einer Amerikanerin, die sich mit ihrem sizilianischen Mann in den USA ein Leben aufbauen möchte. Als dieser durch eine Krankheit plötzlich stirbt, muss sie lernen, mit ihrer Trauer zurechtzukommen und die gemeinsame Tochter allein zu erziehen. Die durch die abgeschlossene Erzählung limitierte Geschichte kommt in der ersten Woche auf 32,23 Millionen Stunden – weniger als halb so viele wie die Dahmer-Story. Als höchste und einzige neue, nicht englische Produktion landete die erste Staffel der Serie "Til Money Do Us Part" mit 21,87 Millionen Stunden auf Platz 8 in der Top-10-Serienliste. Insgesamt liegen die englischen Serien mit 6:4 leicht vor den internationalen Produktionen.

Anzeige
Top Ten Netflix-Serien vom 17. bis 23. Oktober 2022
#SerieSerie English/Non-EnglishHours Viewed in MillionenVorwoche
1The Watcher: Season 1TV (English)148,241
2DAHMER: Monster: The Jeffrey Dahmer StoryTV (English)69,112
3From Scratch: Limited SeriesTV (English)32,23neu
4Love Is Blind: Season 3TV (English)24,89neu
5Til Money Do Us Part: Season 1TV (Non-English)21,87neu
6The Midnight Club: Season 1TV (English)21,653
7Unsolved Mysteries: Volume 3TV (English)18,93neu
8Holy Family: Season 1TV (Non-English)18,5916
9Little Women: Season 1TV (Non-English)15,557
10The Empress: Season 1TV (Non-English)15,095

Quelle: Netflix

Die Fantasy-Märchen-Hexenstory "The School for Good and Evil" landete in der ersten Ausstrahlungswoche mit 78,83 Millionen Stunden mit großem Abstand auf Platz 1. Der verfilmte Roman des amerikanischen Schriftstellers und Drehbuchautors Soman Chainani verdrängte so das bisher sehr erfolgreiche Drama "Luckiest Girl Alive" auf Platz 3 – dazwischen findet sich die Halloween-Komödie "The Curse of Bridge Hollow" mit 25,34 Millionen Views. Der australische Krimi "The Stranger" kommt als zweiter englischer Neueinsteiger auf lediglich 17,04 Millionen Stunden. Als eine von zwei nicht-englischen Produktionen landete das koreanische Teenie-Drama "20th Century Girl" mit 8 Millionen Stunden neu auf Platz 8 im Ranking.

Top Ten Netflix-Filme vom 17. bis 23. Oktober 2022
#FilmFilm English/Non-EnglishHours Viewed in MillionenVorwoche
1The School for Good and EvilFilms (English)78,83neu
2The Curse of Bridge HollowFilms (English)25,343
3Luckiest Girl AliveFilms (English)19,31
4The StrangerFilms (English)17,04neu
5Someone BorrowedFilms (Non-English)14,122
6BlackoutFilms (English)12,124
7Black and BlueFilms (English)9,214
820th Century GirlFilms (Non-English)8,0neu
9SingFilms (English)7,37
10Mr. Harrigan's PhoneFilms (English)5,775

Quelle: Netflix

Auch in Deutschland übernehmen die Horror-Thriller "The Watcher" und "The Jeffrey Dahmer Story" die Spitze im Beliebtheitsranking. Die erste Staffel des amerikanischen Mystery-Horror-Thrillers "The Midnight Club" (deutscher Titel: "Gänsehaut um Mitternacht") komplettiert das Horror-Trio. Auf Platz 4 steigt die zweite Staffel der historischen Abenteuerserie "Barbarians" neu ein. Vier weitere Neueinsteiger auf den Plätzen 6 sowie 8 bis 10 sorgen für Abwechslung in der deutschen Top-10-Liste.

Top Ten Netflix-Serien in Deutschland vom 17. bis 23. Oktober 2022
#SerieVorwoche
1The Watcher: Season 12
2DAHMER: Monster: The Jeffrey Dahmer Story1
3The Midnight Club: Season 13
4Barbarians: IIneu
5The Empress: Season 14
6The Playlist: Limited Seriesneu
7Dynasty: Season 55
8Love Is Blind: Season 3neu
9From Scratch: Limited Seriesneu
10Holy Family: Season 1neu

Quelle: Netflix

In der deutschen Filmliste liegen die Hexenproduktionen "The School for Good and Evil" und "The Curse of Bridge Hollow" vorn. Wie im internationalen Ranking fällt "Luckiest Girl Alive" von Rang 1 auf Platz 3 ab. Als zweithöchster Neueinsteiger gelingt "The Stranger" ebenfalls der Einzug in das Top-10-Ranking. Mit insgesamt vier neuen Filmen gab es in den deutschen Top Ten Netflix-Filmcharts doppelt so viele Neueinsteiger wie im internationalen Ranking.

Top Ten Netflix-Filme in Deutschland vom 17. bis 23. Oktober 2022
#FilmVorwoche
1The School for Good and Evilneu
2The Curse of Bridge Hollow3
3Luckiest Girl Alive1
4Spider-Man: Far from Home5
5The Strangerneu
6Someone Borrowedneu
7Mr. Harrigan's Phone4
8Forever Richneu
9The Losers6
10Lou9

Quelle: Netflix

Um mehr Transparenz beim Ranking der Filme und Serien zu schaffen, veröffentlicht der Streaminganbieter Netflix seit Anfang November jeden Dienstag auf der Website top10.netflix.com eine Rangliste der Filme und Serien mit den meist gesehenen Stunden, den „Hours Viewed“, der vorangegangen Woche. MEEDIA fasst für die bessere Übersichtlichkeit die Listen der nicht-englischen und englischen Filme bzw. Serien jeweils zu einer gemeinsamen Film- und Serien-Top-Ten zusammen.

Anzeige