Anzeige
Bewegtbild/TV

"Der Preis ist heiß" kommt am 4. Mai zurück

RTL hat den Comeback-Termin für seinen Gameshow-Klassiker "Der Preis ist heiß" bekanntgegeben. Die Sendung mit Moderator Harry Wijnvoord soll erstmals wieder am 4. Mai (20.15 Uhr) zu sehen sein. Geplant seien vorerst drei neue Ausgaben "in loser Folge" im Laufe dieses Jahres, so der Kölner Sender.

dpa06.04.2022 13:00
Moderator Harry Wijnvoord und Announcer Thorsten Schorn (l.) –
Moderator Harry Wijnvoord und Announcer Thorsten Schorn (l.) – Foto: RTL/Stefan Gregorowius
Anzeige