Anzeige
Bewegtbild/TV

Gute Staffel-Premiere für "The Voice", kaum Interesse am Fußball bei RTL

Die ProSiebenSat.1-Musikshow "The Voice of Germany" ist mit gute Quoten in die neue Staffel gestartet, insbesondere im Gesamtpublikum. Die Leichtathletik-EM lief unterdessen noch besser als an den Vortagen, für den Fußball auf RTL interessierten sich hingegen nur wenige.

Jens Schröder19.08.2022 08:05
Peter Maffay, Thore Schölermann, Mark Forster, Stefanie Kloß, Rea Garvey und Melissa Khalaj in "The Voice of Germany" -
Peter Maffay, Thore Schölermann, Mark Forster, Stefanie Kloß, Rea Garvey und Melissa Khalaj in "The Voice of Germany" - © ProSieben/SAT.1 / André Kowalski
Anzeige
Anzeige