Anzeige
Bewegtbild/TV

Katastrophaler Start für "Birgits starke Frauen" bei Sat.1

Bitterer Abend für Sat.1: Die neue Schrowange-Sendung "Birgits starke Frauen" hat kaum jemanden interessiert. Mit Marktanteilen von 1,9 Prozent im Gesamtpublikum und 3,0 Prozent bei 14-49 blieb sie meilenweit hinter den Erwartungen zurück. Stark lief hingegen die ARD-Doku "Die Queen - Schicksalsjahre einer Königin".

Jens Schröder31.05.2022 08:15
Birgit Schrowange -
Birgit Schrowange - © Sat.1 / Boris Breuer
Anzeige
Anzeige