Anzeige
Bewegtbild/TV

Luke Mockridge verkündet längere TV-Auszeit

Der TV-Entertainer Luke Mockridge hat auf Instagram verkündet, seine TV-Auszeit auf unbestimmte Zeit zu verlängern. Grund ist ein "Spiegel"-Artikel, in dem ihm mehrere Frauen sexuelle Belästigung vorwerfen. Mockridge sollte eigentlich 2022 bei Sat.1 die Show "All together now" moderieren.

Meedia Redaktion27.09.2021 06:39
Luke Mockridge –
Luke Mockridge – Foto: Imago
Anzeige
Anzeige