Anzeige
Bewegtbild/TV

RTL behält Anteile an französischer TV-Gruppe M6

Die RTL Group wird ihre Anteile am französischen TV-Unternehmen M6 nicht verkaufen. Der Plan, M6 mit dem Konkurrenten TF1 zu fusionieren, scheiterte im September. Die Beteiligung von 48,3 Prozent behält der Sender allerdings.

dpa04.10.2022 08:27
Thomas Rabe, CEO der RTL Group –
Thomas Rabe, CEO der RTL Group – Foto: RTL Group (Montage: MEEDIA)
Anzeige