Anzeige
Bewegtbild/TV

"TV total" trotz Verlusten weiter stark, "Zervakis & Opdenhövel" stürzen ab

Das Interesse am Comeback von "TV total" ließ in Woche 2 spürbar nach, fast eine Million Menschen weniger sahen zu. Dennoch bleibt die Show mit einem Marktanteil von 18,4 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen ein großer Erfolg. Im Gegensatz zu "Zervakis & Opdenhövel. Live.", das im Anschluss auf 6,1 Prozent abstürzte.

Jens Schröder18.11.2021 10:03
Sebastian Pufpaff moderiert "TV total" -
Sebastian Pufpaff moderiert "TV total" - © ProSieben / Willi Weber
Anzeige
Anzeige