Anzeige
Bewegtbild/TV

Vorwürfe bei ARD: Länder fordern Bericht von Öffentlich-Rechtlichen

Die Bundesländer schalten sich in die Krise bei ARD-Sendern ein. Sie wollen genau erfahren, wie die Häuser in Sachen Transparenz nachsteuern.

dpa23.09.2022 08:35
Die öffentlich-rechtlichen Sender warten auf den neuen Medienstaatsvertrag.
Die öffentlich-rechtlichen Sender warten auf den neuen Medienstaatsvertrag. Foto: Imago/Rüdiger Wölk
Anzeige
Anzeige