Anzeige
DMEXCO 2022

DMEXCO: die Angst vor Konsummüdigkeit

Rechtzeitig bevor sich in Köln die Tore öffnen, hat die PR-Agentur Frau Wenk eine Umfrage gestartet. Die Marketer freuen sich auf das Event, vor allem auf den persönlichen Kontakt. Gleichzeitig macht man sich große Sorgen darüber, ob der Werbemarkt einbrechen könnte.

Frank Puscher20.09.2022 09:34
Wenn es der DMEXCO nicht gelingt, Begeisterung zu entfachen, verliert sie ihre Existenzberechtigung, meint ein Teilnehmer der Umfrage der Agentur Frau Wenk
Wenn es der DMEXCO nicht gelingt, Begeisterung zu entfachen, verliert sie ihre Existenzberechtigung, meint ein Teilnehmer der Umfrage der Agentur Frau Wenk Foto: Kölnmesse
Anzeige
Anzeige