Anzeige
Kampagnen

Was die CDU mit ihrer Wahlkampagne falsch macht

Die CDU hat ihre Wahlkampagne vorgestellt. Erstmals stehen bei den Plakatmotiven Menschen im Fokus. Dass die dargestellte Polizistin, der Vater und das Kind nur Darsteller aus der eigenen Partei sind, ist nur ein Problem.

Tobias Singer07.07.2021 10:13
Keine Polizistin. Hier wirbt Clara von Nathusius, stellvertretende Chefin eines CDU-Wahlkampfteams, in der Rolle der Polizistin für Sicherheit. Vorgestellt wurde die Wahlkampfkampagne  von CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak.
Keine Polizistin. Hier wirbt Clara von Nathusius, stellvertretende Chefin eines CDU-Wahlkampfteams, in der Rolle der Polizistin für Sicherheit. Vorgestellt wurde die Wahlkampfkampagne von CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak. Foto: Imago
Anzeige
Anzeige