Anzeige
Macher:innen

Feodor von Wedel gibt seinen Chefposten bei Hogarth auf

Feodor von Wedel hört als Geschäftsführer bei Hogarth Worldwide auf. Er hatte vor zehn Jahren bei dem Network für Werbeproduktionen angefangen und es im DACH-Raum zu seiner heutigen Größe aufgebaut. Jetzt will er „erst einmal die Herbstferien“ genießen, sagt er gegenüber MEEDIA.

Reiner Kepler10.10.2022 10:11
Feodor von Wedel –
Feodor von Wedel – Foto: Hogarth

Feodor von Wedel ist bekannt in der Branche. Der 50-Jährige gründete einst zusammen mit Arwed Berendts in München die Kreativagentur Saint Elmo’s (heute Teil der Serviceplan Group). Nach seinem Ausstieg bei Saint Elmo’s war er für knapp zwei Jahre Vorstandschef und Mitgesellschafter der Sportfashionmarke Chiemsee.

Anzeige