Anzeige
Macher:innen

Weiterer Abgang bei der "Mopo": Sportchef Linnenbrügger verlässt die Hamburger Boulevardzeitung

Der personelle Aderlass bei der "Hamburger Morgenpost" geht weiter: Nach Vize-Chefredakteur Maik Koltermann verlässt jetzt auch der Sportchef Matthias Linnenbrügger die Boulevardzeitung. Der Journalist war seit 2016 Geschäftsführender Redakteur. Wohin es ihn zieht, ist nicht bekannt.

08.07.2019 10:17
Anzeige
Anzeige