Anzeige
Marken

Balenciaga entschuldigt sich für Kampagne mit Fetisch-Teddys

Die Luxusmarke Balenciaga hat mit einer Werbekampagne mit Kindern und Teddybärtaschen im Fetischlook heftige Kritik eingefahren. Das Modehaus des französischen Konzerns Kering räumt nun Fehler ein.

dpa29.11.2022 16:22
Ein Balenciaga-Store -
Ein Balenciaga-Store - Foto: Imago/Manfred Segerer
Anzeige