Anzeige
Marken

Immer mehr Beschwerden wegen Werbung in sozialen Medien: Werberat legt Jahresbilanz vor

Der Deutsche Werberat hat seine Beschwerdebilanz für 2018 vorgelegt: Danach mussten die Verbände und Organisationen des Zentralverbandes der deutschen Werbewirtschaft 702 Werbemaßnahmen prüfen. Während es bei sexistischer Werbung einen Rückgang der Beschwerden gibt, nehmen die Beanstandungen bei sozialen Medien dagegen weiter zu.

21.03.2019 04:33
Werberat-Chefin Julia Busse
Werberat-Chefin Julia Busse
Anzeige
Anzeige