Anzeige
Marken

Sexismus und Rassismus wurden am meisten angezeigt

Der Deutsche Werberat hat seine Bilanz 2020 vorgelegt. Danach wurde Werbung mit sexistischen und/oder rassistischen Inhalten am meisten gerügt.

Meedia Redaktion25.03.2021 10:40
Foto: Werberat
Anzeige