Anzeige
Marketing

Wachstum von Ströer lässt nach, doch Zuversicht bleibt

Trotz der getrübten Stimmung auf dem deutschen Werbemarkt will der Vermarkter Ströer auch im dritten Quartal beim Umsatz weiter zulegen. Ein starker Auftragseingang in den Sommermonaten lasse ein mittleres einstelliges Wachstum erwarten, teilte Ströer mit.

dpa11.08.2022 08:38
Christian Schmalzl, Co-CEO von Ströer -
Christian Schmalzl, Co-CEO von Ströer - Foto: Ströer
Anzeige