Anzeige
Marketing

Wahlkampf-Werber in vier Ländern laufen sich warm

Insgesamt vier Landtagswahlen stehen 2022 an. Von ihnen ist die in Nordrhein-Westfalen sicherlich die bedeutsamste. Die regierenden Parteien CDU und FDP haben ihre Agenturen benannt, ebenso SPD und Grüne. Ein Überblick über alle vier Wahlen mit ihren Parteien und Agenturen.

Reiner Kepler24.01.2022 13:15
Hendrik Wüst will bei der Landtagswahl im Mai Ministerpräsident von NRW bleiben –
Hendrik Wüst will bei der Landtagswahl im Mai Ministerpräsident von NRW bleiben – Foto: NRW CDU

Nach der Bundestagswahl mit dem Überraschungssieger SPD stehen in diesem Jahr vier Landtagswahlen an. Die haben zwar nicht die hohe Aufmerksamkeit wie die Wahlen zum Deutschen Bundestag, aber mit der Wahl in Nordrhein-Westfalen (NRW) ruft das bevölkerungsreichste Bundesland seine Bürger zum Urnengang auf. Welche Partei mit wie vielen Mandatsträgern in den Düsseldorfer Landtag einzieht, wird auch gern als wichtiges Stimmungsbarometer für die Regierenden in Berlin genommen. Und schließlich laufen ...

Anzeige