Anzeige
Marketing

Wie Runtastic zum gobalen, digitalen Sportverein werden will

Die zu Adidas gehörende Fitness-App Runtastic soll mittelfristig zu einem globalen, digitalen Sportverein werden. Runtastic-Chef Scott Dunlap sieht in der Sportbranche die größten mehr Wachstumschancen bei der Software.

Frank Puscher24.11.2021 09:30
Die prominente Rückkehr des Markennamens Runtastic ist ein klares Signal von Adidas, das Startup eigenständig zu lassen - Foto: Runtastic
Die prominente Rückkehr des Markennamens Runtastic ist ein klares Signal von Adidas, das Startup eigenständig zu lassen - Foto: Runtastic
Anzeige