Anzeige
Medien

Corona-Pandemie und "Infodemie": So steht es um das Vertrauen der User in Nachrichtenmedien

Inzwischen dauert die Pandemie weit über ein Jahr an. Auch der Journalismus war in dieser Zeit besonders gefordert. Ein Forscherteam vom Reuters Institut hat untersucht, welche Informationsquellen die Leute zuletzt genutzt haben und wie sie deren Qualität bewerten. Ein Überblick über die Ergebnisse.

Thomas Borgböhmer28.05.2021 07:41
Foto: imagoimages / MaBoSport
Anzeige