Anzeige
Medien

Drohen bei "Welt"- und "Bild"-Gruppe tiefgreifende Veränderungen?

Unruhe bei der „Welt“ und „Bild“-Gruppe: Ulrike Handel, die das Vorstandsressort News Media National verantwortet, plant ein Strukturprojekt, um die beiden Medienmarken zukunftssicher zu machen. Dazu holt sie die Boston Consulting Group an ihre Seite. Die Mitarbeiter befürchten tiefgreifende Veränderungen.

Gregory Lipinski21.09.2022 12:06
Ulrike Handel -
Ulrike Handel - Foto: Raimar von Wienskowski
Anzeige
Anzeige