Anzeige
Medien

Jessica Peppel-Schulz verlässt Magazinhaus Condé Nast

Jessica Peppel-Schulz kehrt nach etwas mehr als zwei Jahren dem Münchener Magazinhaus Condé Nast den Rücken. Auslöser hierfür ist die strategische Neuausrichtung des US-Mutterkonzerns in Europa.

Gregory Lipinski17.05.2021 11:26
Jessica Peppel-Schulz, CEO von Condé Nast –
Jessica Peppel-Schulz, CEO von Condé Nast – Foto: Sonja Herpich
Anzeige
Anzeige