Anzeige
Medien

Krieg in der Ukraine: Was das Publikum wissen muss, was Medien beachten sollten

Kritischer Journalismus ist ein Rückgrat demokratischer Gesellschaften. Ihn kennzeichnet, dass er die Grautöne von Ereignissen und Themen aufzeigt. Wir müssen aufpassen, dass auch beim Berichten über den Angriffskrieg Putins auf die Ukraine diese Stärke erhalten bleibt, schreibt die Medienethikerin Marlis Prinzing in einem Beitrag für MEEDIA.

Meedia Redaktion03.03.2022 09:39
Foto: Imago / Itar-Tass
Anzeige
Anzeige