Anzeige
Medien

Polizei Baden-Württemberg verfasst eigenen Pressekodex

Die Polizei Baden-Württemberg hat eigene Richtlinien für die polizeiliche Berichterstattung entwickelt. Auch auf die Frage, ob die Herkunft eines Täters für die Berichterstattung relevant ist, wird darin eingegangen.

Ben Krischke22.04.2021 08:25
Die Polizei Stuttgart hat bei einer "Querdenker"-Demonstration einen "Safety Point" für Journalisten eingerichtet. Die Zusammenarbeit zwischen Polizei und Journalisten regelt künftig ein eigener Pressekodex der Polizei Baden-Württemberg –
Die Polizei Stuttgart hat bei einer "Querdenker"-Demonstration einen "Safety Point" für Journalisten eingerichtet. Die Zusammenarbeit zwischen Polizei und Journalisten regelt künftig ein eigener Pressekodex der Polizei Baden-Württemberg – Foto: Imago Images
Anzeige