Anzeige
Medien

Tom Buhrow fordert "tabulose Richtungsdebatte" über Öffentlich-Rechtliche

Tom Buhrow hat in einem Gastbeitrag in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" ("FAZ") seine Visionen für mögliche Reformen des öffentlich-rechtlichen Rundfunk erklärt. Es brauche "eine tabulose Richtungsdebatte und einen neuen Gesellschaftsvertrag".

Meedia Redaktion03.11.2022 09:04
ARD-Vorsitzender Tom Buhrow -
ARD-Vorsitzender Tom Buhrow - Foto: WDR/Annika Fußwinkel
Anzeige
Anzeige