Anzeige
Medien

Vorwurf der Manipulation gegen „Tichys Einblick“

Georg Gafron ist nicht mehr Autor bei „Tichys Einblick“. Der Grund: Die Redaktion des rechtskonservativen Mediums soll einen seiner Texte eigenmächtig geändert haben. Positive Passagen über Annalena Baerbock wurden wohl ins Negative verkehrt. Jan Fleischhauer hat das Ganze öffentlich gemacht.

Tobias Singer23.05.2022 10:20
Georg Gafron (mitte) trennt sich von "Tichys Einblick". Jan Fleischhauer (re.) macht die Gründe öffentlich
Georg Gafron (mitte) trennt sich von "Tichys Einblick". Jan Fleischhauer (re.) macht die Gründe öffentlich Foto: Imago
Anzeige
Anzeige