Anzeige
Medien

Warum Amazon, Zalando und Co. die Papierpreise 2022 weiter treiben

„Spiegel“, „Stern“, „FAZ“ oder „Süddeutsche Zeitung“ — noch immer verkaufen Verlage einen großen Teil ihrer Zeitungen und Magazine auf gedrucktem Papier. Doch der Rohstoff wird immer teurer. Im großen MEEDIA-Interview erklärt Dirk Kemmerer, CEO der Bertelsmann Printing Group, was 2022 auf die Medienhäuser zukommen könnte.

Gregory Lipinski19.01.2022 15:05
Dirk Kemmerer leitet die Bertelsmann Printing Group (BPG) –
Dirk Kemmerer leitet die Bertelsmann Printing Group (BPG) – Foto: Unternehmen
Anzeige