Anzeige
Medien

"Welt" entschuldigt sich für peinlichen Fehler bei Poschardt-Kommentar

Ein Kommentar von "Welt"-Chefredakteur Ulf Poschardt sorgte für reichlich Wirbel am Wochenende. In einem Text der "Welt am Sonntag" stand in der Digital-Version statt "superlinker Aktivistinnen" "super Holocaust-Überlebende". Poschardt und die "Welt" erklärten, es habe sich um einen "Fehler bei der Digitalisierung" gehandelt.

Stefan Winterbauer07.02.2022 07:54
Ulf Poschardt –
Ulf Poschardt – Foto: Imago
Anzeige