Anzeige
Plattformen

Musk streitet mit US-Senator nach Fake-Account-Chaos

Einem Journalisten der "Washington Post" gelingt es bei einem Experiment, einen Twitter-Fake-Account für einen US-Politiker anzulegen, der mit einem Verifikations-Häkchen versehen war. Das hat nun Folgen für Tech-Milliardär und Twitter-Eigner Musk. Zum Wochenende setzte Twitter zudem die Abo-Funktion aus.

dpa14.11.2022 08:12
Foto: Imago / NurPhoto
Anzeige
Anzeige