Anzeige
Plattformen

Trotz Gegenwind aus den USA: Französische Nationalversammlung stimmt für nationale Digitalsteuer

Nachdem die Einführung der Digitalsteuer auf EU-Ebene gescheitert ist, hat das französische Parlament nun für eine nationale Lösung gestimmt. Die Steuer zielt auf international tätige Internet-Unternehmen wie Google, Amazon, Facebook und Apple. Sie sollen drei Prozent Steuern zahlen, unter anderem auf digital erzielte Werbegewinne.

09.04.2019 08:12
Das Französische Parlament hat sich für die nationale Digitalsteuer ausgesprochen
Das Französische Parlament hat sich für die nationale Digitalsteuer ausgesprochen ©Picture-Alliance
Anzeige