Anzeige
Publisher

Axel Springer will sich Markenrechte für „Bild Games“ sichern 

"Fortnite", "Minecraft", "GTA 5", "Fifa 23", "Clash of Clans" oder "League of Legends" - die Welt der Online-Spiele fasziniert eine große und auch zahlungswillige Nutzerschaft. Jetzt will sich Axel Springer die Markenrechte für den Namen „Bild Games“ sichern. Was steckt dahinter?

Gregory Lipinski14.11.2022 10:54
Foto: Imago
Anzeige