Anzeige
Publisher

Axel Springer zu woke? Bestseller-Autorin kündigt bei "Bild"

Judith Sevinç Basad ist "Bild"-Redakteurin und Bestseller-Autorin ("Schäm Dich! Wie Ideologinnen und Ideologen bestimmen, was gut und böse ist"). Im Zuge der Debatte rund um einen als transphob kritisierten Gastbeitrag von Wissenschaftlern in der "Welt", hat sie nun nach eigenen Angaben bei "Bild" gekündigt. In einem offenen Brief wirft sie Springer-CEO Mathias Döpfner und Springer vor, "vor der unerträglichen Tyrannei der woken Aktivisten eingeknickt" zu sein.

Stefan Winterbauer16.06.2022 12:17
Judith Sevinç Basad –
Judith Sevinç Basad – Foto: SWR
Anzeige
Anzeige