Anzeige
Publisher

"Buzzfeed" strebt an die Börse

"Buzzfeed" will noch in diesem Jahr an der Technologiebörse Nasdaq debütieren. Das Listing soll allerdings nicht im klassischen Rahmen, sondern per SPAC-Deal erfolgen. "Buzzfeed" strebt eine Bewertung von 1,5 Milliarden Dollar an.

Nils Jacobsen25.06.2021 07:11
Anzeige