Anzeige
Publisher

Deutsche Presse-Agentur ernster von Hack betroffen als gedacht

Laut "Spiegel"-Berichten hat der Hackerangriff auf einen IT-Dienstleister der Deutschen Presse-Agentur (DPA) anscheinend ein größeres Ausmaß als zunächst angenommen. Inzwischen soll das Fachkommissariat Cybercrime des Hamburger Landeskriminalamts ermitteln.

Meedia Redaktion26.10.2022 08:40
Der Hackerangriff auf einen IT-Dienstleister der dpa hat größere Ausmaße als gedacht -
Der Hackerangriff auf einen IT-Dienstleister der dpa hat größere Ausmaße als gedacht - Foto: Imago / Pixsell
Anzeige