Anzeige
Publisher

Döpfners Strategie für die „Bild“- und „Welt“-Gruppe

Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner baut innerhalb des Konzerns die „Bild“- und „Welt“-Gruppe zu separaten Verlagen um. Damit will er die jeweiligen Zielgruppen der Marken auf den Leser- und Anzeigenmärkten besser erreichen. Das Konzept erläuterte Döpfner in einer Video-Ansprache.

Gregory Lipinski24.11.2022 09:55
Droht die Zusammenlegung der Redaktionen von "Welt" und "Bild"?
Droht die Zusammenlegung der Redaktionen von "Welt" und "Bild"? Foto: Collage MEEDIA, Logos: Axel Springer
Anzeige