Anzeige
Publisher

Martin Fischer übernimmt "Max"-Lizenz mit alten Bekannten

Ein knappes Jahr nach dem Neustart des einstigen Kult-Magazins "Max" wandert das Heft in neue Hände. Und zwar in die von alten Bekannten. Mit Ausgabe 03/21 übernimmt MFM Martin Fischer Medien die Lizenz für die deutsche "Max" von dem italienischen Medienunternehmen RCS MediaGroup. Mit dabei sind Peter Lewandowski und Volker Andres.

Stefan Winterbauer04.10.2021 14:32
"Max" will sich weiter als "Magazin für Lebensästhetik" verstanden wissen –
"Max" will sich weiter als "Magazin für Lebensästhetik" verstanden wissen – Foto: Max
Anzeige