Anzeige
Publisher

Personalisierung bei Publishern: Es fehlt das Mindset

Beim Kampf um das digitale Erlösmodell, sollten sich die Verlage bei den Erfolgsrezepten aus dem E-Commerce bedienen, meint Felix Schirl, der Geschäftsführer von trbo. Das gilt für die Optimierung der Conversion genauso, wie für die Personalisierung der Website.

Frank Puscher23.06.2021 08:30
Felix Schirl ist erstaunt darüber, dass die meisten Publisher wenig über die Personalisierung ihrer Seiten nachdenken
Felix Schirl ist erstaunt darüber, dass die meisten Publisher wenig über die Personalisierung ihrer Seiten nachdenken Foto: trbo
Anzeige