Anzeige
Publishing

Corona-Fall bei Axel Springer: Konzern schickt Mitarbeiter nach Hause

Bei Axel Springer gibt es einen ersten Fall der durch das Coronavirus verursachten Erkrankung Covid19. Das Medienhaus empfiehlt allen Mitarbeitern, ab sofort von Zuhause zu arbeiten. Ab Montag ist das sogar verpflichtend. Zuvor meldete der RBB einen an Covid19 erkrankten Mitarbeiter beim "Tagesspiegel".

12.03.2020 12:06
Anzeige