Anzeige
Publishing

"Freie Presse" in Chemnitz auf Tuchfühlung mit Lesern: Warum der Lokaljournalismus besser wird

Die Chemnitzer "Freie Presse" probiert viel aus, um den Kontakt zu Lesern zu halten und zu intensivieren. Heike Hampl leitet dort den Regio-Desk Zwickau und hat fünf Beispiele identifiziert, warum Lokaljournalismus sogar immer besser wird. Teil neun der Essay-Reihe "Werteorientierte Digitalisierung", die MEEDIA gemeinsam mit der Hamburg Media School veröffentlicht.

redaktion25.06.2019 09:44
Heike Hampl von der "Freien Presse"
Heike Hampl von der "Freien Presse" Foto: Hamburg Media School
Anzeige
Anzeige