Anzeige
Publishing

Gabor Steingart ruft im "Morning Briefing" zur Kündigung von Abos von "Spiegel" & Co. auf

Das aktuelle "Morning Briefing" von Gabor Steingart enthält einen brisanten Aufruf. Der frühere "Handelsblatt"-Chef und "Spiegel"-Journalist fordert dazu auf, Zeitungs- und Magazin-Abos zu kündigen, die u.a. Annegret Kramp-Karrenbauer als "neue Kanzlerin vorstellten" oder Martin Schulz als "Heilsbringer der Sozialdemokratie nahelegten".

Stefan Winterbauer11.02.2020 07:20
Gabor Steingart, "Spiegel"-Cover mit Martin Schulz
Gabor Steingart, "Spiegel"-Cover mit Martin Schulz
Anzeige
Anzeige