Anzeige
Publishing

"Hamburger Morgenpost" kurz vor Verkauf? DuMont-Chef Bauer will Belegschaft vor Weihnachten informieren

Verlagschef Christoph Bauer will die Belegschaft des Kölner Medienhauses DuMont bis Weihnachten über die weitere Zukunft der zum Verkauf stehenden Zeitungen informieren. Dabei geht es auch um die "Hamburger Morgenpost". Die "Mopo"-Geschäftsführerin Susan Molzow hat für den Verlag in Hamburg ein Übernahmeangebot unterbreitet, doch die DuMont-Spitze ziert sich noch. Die Entscheidung soll in den nächsten Tagen fallen.

04.12.2019 10:34
DuMont-Chef Christoph Bauer
DuMont-Chef Christoph Bauer
Anzeige
Anzeige