Anzeige
Publishing

Historischer Tag für die Spiegel-Gruppe: Redaktionsfusion von Spiegel-Print und Spiegel Online ist perfekt

Die Verschmelzung von "Spiegel Online" mit dem Print-"Spiegel" ist unter Dach und Fach. Nach Informationen von MEEDIA wollen die Betriebsräte der beiden Verlagsbereiche die Mitarbeiter heute in getrennten Betriebsversammlungen darüber informieren, wie man sich mit der Geschäftsführung unter Leitung von Thomas Hass über die kaufmännischen Eckpunkte der Fusion verständigt hat. Damit kann die gemeinsame Redaktion im September ihre Arbeit aufnehmen.

18.06.2019 09:13
Spiegel-Geschäftsführer Thomas Hass
Spiegel-Geschäftsführer Thomas Hass
Anzeige
Anzeige