Anzeige
Publishing

Ideen und Input vom "Wirtschaftsrat" der Leser: So nutzen Die Zeit und andere Medien die Expertise ihrer Zielgruppen

Wer sein journalistisches Produkt verbessern möchte, sollte wissen, was die Zielgruppe will. Getreu diesem Motto hat das Wirtschaftsressort der Zeit vor sechs Monaten einen zwölfköpfigen Wirtschaftsrat gestartet, der die Redaktion unterstützen soll. Auch digitale Medien versuchen verstärkt, mit ihren Nutzern zu kooperieren und eine Art offenen Journalismus zu liefern.

23.04.2019 09:14
Das Produkt im Austausch mit den Nutzern verbessern und bereichern: Immer mehr Redaktionen setzen auf die Schwarmintelligenz der Leser
Das Produkt im Austausch mit den Nutzern verbessern und bereichern: Immer mehr Redaktionen setzen auf die Schwarmintelligenz der Leser ©unsplash/Headway/ Montage: MEEDIA
Anzeige
Anzeige