Anzeige
Publishing

IVW-News-Top-50: RND springt dank "radio.de"-Integration in die Top 10, "Nordbuzz" mit weiterem 47%-Absturz

Madsacks bei der IVW unter dem Dach von RND zusammengerechnetes Konglomerat unterschiedlichster Websites und Apps hat im November die Top 10 der Nachrichtenangebote erreicht. Der Grund: Ab sofort wird auch das komplette "radio.de" mit ins RND hinein gerechnet. Ohne solche Sondereffekte zulegen konnten u.a. "Tagesspiegel.de", "inFranken.de" und der "Rheinmain Extratipp".

Jens Schröder09.12.2019 14:10
Anzeige
Anzeige